Ersatzteile

Garagentor Ersatzteile vom autorisierten Fachbetrieb

Sie suchen Garagentor Ersatzteile? Tordoc bietet Ihnen die Produkte der Top-Marken. Damit Sie als Garagenbesitzer (im Privat- oder Industriebereich) nicht vor einem verschlossenen Tor stehen, bietet Ihnen unser Ersatzteillager alle Original Garagentor Ersatzteile. Wir helfen Autobesitzern, die Ruhe zu bewahren, sollte ihr Garagentor klemmen und es sich nicht öffnen lassen.
Welchen Schaden oder Verschleiß Ihr Garagentor auch... mehr...
Top Angebote

Garagentor Ersatzteile vom autorisierten Fachbetrieb

Sie suchen Garagentor Ersatzteile? Tordoc bietet Ihnen die Produkte der Top-Marken. Damit Sie als Garagenbesitzer (im Privat- oder Industriebereich) nicht vor einem verschlossenen Tor stehen, bietet Ihnen unser Ersatzteillager alle Original Garagentor Ersatzteile. Wir helfen Autobesitzern, die Ruhe zu bewahren, sollte ihr Garagentor klemmen und es sich nicht öffnen lassen.
Welchen Schaden oder Verschleiß Ihr Garagentor auch erlitten hat, bei TorDoc finden Sie alle Bauteile, mit denen Sie die alten und defekten Bauteile ersetzen. Und sollte es sich um ein älteres Modell handeln, so haben wir auch Teile auf Lager, die aus älteren Baureihen stammen.
Mit dem passenden Ersatz von Marken wie Novoferm, Siebau, Graf, Zapf, Treckentrup, Normstahl, Hörman sowie Marantec, BelFox und auch Dickert, die wir Ihnen als TÜV geprüfter Sachkundiger liefern, reapieren Sie Ihr Garagentor im Handumdrehen und gewinnen Vertrauen und Sicherheit für viele Jahre.



In unserem Shop kaufen Sie langlebige Garagentor Ersatzteile, damit Ihre Garage für die nächsten Jahre hält.

Damit Sie das Ersatzteil finden, was Sie benötigen, haben wir Ihnen den Bestellprozess so einfach wie nur möglich gestaltet. So finden Sie den Ersatz:
  • Wählen Sie den Torhersteller.
  • Wählen Sie Ihr Tormodell.
  • Betrachten Sie die Ersatzteilliste.

Oder wählen Sie Ihr Garagentor aus den Explosionszeichnungen. Führen Sie dann den Mauszeiger über die Darstellung. Bauteile werden dann automatisch hervorgehoben und mit Foto gut sichtbar dargestellt. So können Sie bequem und sicher Ihr benötigtes Bauteil finden.

Die Ersatzteile, die Sie in dieser Produktübersicht sehen, passen zu dem zuvor gewählten Tor. Wie sicher kaufen Sie ein? In unserem Ersatzteile Onlineshop kaufen Sie sehr sicher ein. Das Käufersiegel hat tordoc dementsprechend zertifiziert. Für Sie bedeutet das, Ihre Daten werden verantwortungsvoll behandelt und wir helfen Ihnen bei all Ihren Fragen.
Wenn Sie Montage- und Bedienungsanleitungen suchen, um die neuen Bauteile korrekt einzubauen, so finden Sie diese auf den jeweiligen Produktseiten und auf der Tore-Kategorieseite. Wenn Sie mehr Hilfe wünschen, um die defekten Teile auszutauschen oder um unseren Rat zu einem Projekt einzuholen, so rufen Sie uns gerne an, schreiben uns eine E-Mail oder benutzen die Chatfunktion hier in unserem Shop.
So erreichen Sie uns: Telefon: 02166 / 216 36 38 E-Mail: info@tordoc.de Live-Chat: (kostenlos)  Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.


Sie hängen an Ihrem alten Garagentor? Wir helfen Ihnen, das Tor zu reparieren!

Sie könnten einen Fachmann damit beauftragen, Ihr Garagentor zu reparieren. Doch wenn Sie ein geübter Handwerker sind und wissen, worauf Sie achten sollten, unterstützen wir die Instandsetzung mit unseren einfachen Montageanleitungen und robusten Ersatzteilen. Bevor Sie reparieren, müssen Sie herausfinden, welche Beschädigung aufgetreten ist.?Wenn das Garagentor quietscht und Sie sehen keinen eindeutigen Schaden an mechanischen Bauteilen, kann es sich lohnen, den elektrischen Antrieb auszubauen und die Bewegungsabläufe manuell mit der Hand durchzuführen. Sollten Sie dabei auf verbogene oder gebrochene Teile stoßen, wissen Sie, welche Umbauten Sie vornehmen sollten. Wobei es helfen kann, verbogene Scharniere und Metallbügel durch Wärme wieder in den ursprünglichen Zustand zurückzubiegen. Achten Sie darauf, dass Materialermüdung ausgeschlossen werden kann, damit es in der Folge nicht zu Unfällen kommt. Dies sind die häufigsten Ursachen für eine Reparatur:
  • Das Garagentor schließt nicht; es klemmt.
  • Die Torsionsfeder ist gebrochen oder lang gezogen.
  • Das Garagentorschloss ist beschädigt.
  • Der Rollmechanismus ist defekt.
  • Das Tor ist von innen oder außen verbogen.
  • Die Hebelarme sind gebrochen.


Diese Verschleißteile Ihres Garagentores sollten Sie regelmäßig mit neuen Ersatzteilen ersetzen.

Ein Garagentor von TorDoc hält einer hohen Nutzungsfrequenz über viele Jahre stand. Es ist aus robusten Materialien gefertigt, die der Abnutzung lange standhalten. Und dennoch kann es passieren, dass durch hohe Belastung, Witterung oder durch einen Unfall einzelne Teile des Tores verschleißen. Diese verschlissenen Teile sollten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit austauschen. Diese Bauteile gehören zu den Verschleißteilen:
  1. Die Führungsschiene ist defekt. Da sich Ihr Garagentor mehrmals am Tage öffnet und schließt, wirken hohe Belastungen und Kräfte auf die Führungsschiene ein, sodass diese verschleißt. Im Hinblick auf die Schienentechnik finden Sie in unserem Ersatzteillager sowohl ein- als auch zweiteilige Schienen als Ersatz für die alten Schienen.
  2. Schienenabhängungen sollten ebenfalls regelmäßig überprüft und ersetzt werden, wenn ein Mangel festgestellt wurde oder der Abhängung mehr Stabilität verliehen werden soll.
  3. Torsionsfedern oder auch Torsionsfedersysteme sollten ersetzt werden, wenn sie den hohen Belastungen nicht mehr standhalten können, um das Torgewicht auszugleichen. Wenn die Feder gebrochen ist (Federbruch), sollten Sie beide Federn ersetzen, um einer künftigen, einseitigen Belastung vorzubeugen. In der Regel ist die andere Feder genauso alt wie die gebrochene Feder. Würden Sie nur die gebrochene Feder ersetzen, kann es passieren, dass nach kurzer Zeit auch die andere, alte Feder kaputtgeht.
Wenn Sie die Teile regelmäßig auf Verschleißerscheinung hin überprüfen (Laufrollen, Antriebsschienen und Lamellen) und rechtzeitig ersetzen, verhindern Sie, dass Sie ein defektes Tor benutzen.

Das können Sie tun, wenn die Garagentorfeder gebrochen oder lang gezogen ist.

Bei Sektionaltoren kommen hauptsächlich Torsionsfedern zum Einsatz, wohingegen bei Schwingtoren Zugfedern (aus hochlegiertem Federstahldraht) eingesetzt werden. Um welchen Federtyp es sich auch handelt, so sollten beide Federn ersetzt werden, wenn eine Torsionsfeder ausgeleiert ist oder wenn sie älter ist als 10 Jahre. Im Zweifelsfall beauftragen Sie einen Monteur, der den Einbau der Ersatzfeder übernimmt. Da es sich hierbei um ein sicherheitsrelevantes Ersatzteil handelt, das zudem unter enormer Spannung steht (aufgrund des Gegengewichts), sollten Sie das Einspannen der Feder einem Experten überlassen. So sorgen Sie dafür, dass Sie sich nicht verletzen und dass die Ersatzfeder korrekt eingebaut wird.

Wenn der Garagentorantrieb defekt ist.

Wenn das Antriebssystem des Garagentores kaputtgegangen ist, dann liegt das meistens am Motor oder am Zahnriemen des defekten Torantriebs. Da diese Einzelteile nur schwer durch einzelne Ersatzteile zu ersetzen sind, empfehlen wir von tordoc, in einen Austausch des Antriebs zu investieren. Das sich ein elektrisches Garagentor (Rolltore, Schwingtore, Drehtore) nicht mehr richtig schließen oder öffnen lässt, kann also am Antrieb liegen. Doch ebenso kann es an den Hebelarmen, an der Zugfeder oder an den Laufschienen liegen. Was genau die Ursache ist, muss zuvor ermittelt werden. Eine weitere Ursache, dass das Garagentor klemmt, könnte sein, dass ganz einfach der Strom nicht fließt. Da ein solcher Antrieb über einen Elektromotor arbeitet, muss geklärt werden, ob der Motor Strom erhält oder nicht. Dazu muss der Stromanschluss untersucht werden (Akkubetrieb oder ein normaler Stromanschluss).

Ihr Garagentor klemmt, obwohl Sie zum vierten Mal auf den Funkhandsender drücken?

Vom Garagentor ist der Handsender kaputt und das Tor rührt sich keinen Zentimeter. Da freut man sich, im Auto sitzend das Tor per Knopfdruck öffnen zu können, und dann regt sich nichts. Bevor Sie an einen Ersatz-Handsensor denken, testen Sie die folgenden Tipps: Überprüfen Sie den Stromanschluss Ihres Torantriebs. Drücken Sie länger (für ca. 3 Sek.) auf den Handsender. Wenn die Sendeautomatik immer noch defekt ist, kann es daran liegen, dass womöglich die Funkcodes gelöscht worden sind oder ein Reset des Antriebs nicht korrekt durchgeführt wurde. Infrage kämen dann noch ein mechanischer Defekt oder die Lichtschranke erkennt ein Hindernis, das das Öffnen und Schließen stoppt. Wie Sie sehen, bieten wir Ihnen nur die besten Ersatzteile für Ihr Garagentor, denn Sie und Ihr Tor sind uns wichtig!


TorDoc ist Ihr starker Partner

Wir sind offizieller Partner führender Hersteller im Bereich Torautomatisation wie z.B. Novoferm, Teckentrup, Marantec, Belfox, Dickert oder auch Hörmann. Ganz gleich ob modernste Technologie, oder etablierte Technik, wir sind Ihr Lieferant für sämtliche Handsender im Bereich Garagentore. Auch die Abnahme größerer Stückmengen ist problemlos möglich. Dank EDV gestützter Lagerhaltung und der Anbindung an führende Logistikpartner liefern wir schnell und zu sehr günstigen Konditionen europaweit.

TorDoc steht mit Rat und Tat zur Seite

Wenn Sie mehr Hilfe wünschen, um ein Ersatzteil zu bestimmen oder um defekte Teile auszutauschen oder um unseren Rat zu einem Projekt einzuholen, so rufen Sie uns gerne an, schreiben uns eine E-Mail oder benutzen die Chatfunktion hier in unserem Shop.
Sie erreichen uns per Telefon +49 (0) 2166 / 216 36 38 und Telefax +49 (0) 2166 / 216 36 26 oder per E-Mail info@tordoc.de und Live-Chat (kostenlos). Wir freuen uns, Ihnen helfen zu dürfen.