Wir sind gerne für Sie da: +49 (0) 2166 / 96 51 37 - 0 / eMail: info@tordoc.de

BEA LZR® H100 3D Laserscanner für Schrankenanlagen

1.088,95 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • lieferbar
  • Lieferzeit: 31 - 32 Werktage (Ausland)
Stk
Beschreibung

BEA LZR Laser-Scanner zur Absicherung von Schrankenanlagen

Der BEA Laser-Scanner LZR-H100 ist ein speziell an die Anforderungen von Schrankenanlagen entwickelter Laserscanner und ist mehr als eine echte Alternative zu Induktionsschleifen.

Der Laserscanner LZR bietet nicht nur Zeitersparnis bei der Installation, sondern auch eine sichere Erfassung aller Fahrzeugtypen und eine größere Anpassungsfähigkeit. Der BEA LZR-H100 baisert auf Laser-Technologie und wurde speziell für die Öffnung und Absicherung sowie für die Präsenzerfassung an automatischen Schranken entwickelt. Die Erfassungsfelder können in Breite und Tiefe äußerst flexibel definiert werden. Das maximale Erfassungsfeld ist großzügig ausgelegt und beträgt 9,9 x 9,9 m.

Produktmerkmale
  • Doppelfunktion: Öffnung der Schranke und Absicherung von Benutzer
  • Einfache, intuitive Installation ohne aufwendige Bodenverlegung
  • Sichere Erfassung jeglicher Fahrzeugtypen
  • Erkennung der Fahrtrichtung von Fahrzeugen 
  • Fußgängerausblendung im Öffnungsbereich
  • Maximales Erfassungsfeld von 9,9 m × 9,9 m
  • Unabhängig von Bodenbeschaffenheit und Umgebung
  • Optionales Ausschalten der LED-Anzeige am Sensor


Anwendung des BEA LZR H100

Komfortable Öffnung
Erfassung jeglicher Fahrzeugtypen: PKWs, Elektroautos, Fahrzeuge mit großem Anteil an Verbundwerkstoffen, LKW mit Anhänger, Sattelschlepper, usw.
Der Sensor erkennt die Fahrtrichtung des Fahruegs für eine gezielte Erfassung.


Fußgängerfilter & Ausblendung des Parallelverkehrs
Die Schranke öffnet nur wenn ein Fahrzeug sich der Anlage nähert. Fußgänger und Parallelverkehr werden im Öffnungsfeld ausgeblendet.


Absicherung der Benutzer
Der LZR®-H100 schützt Fahrzeuge und Personen, die sich im Absicherungsbereich aufhalten vor dem Kontakt mit dem Schrankenbaum (Installation mit Referenzpunkt).


Einfache Installation
Installation des Laserscanners ohne aufwendige Bearbeitung des Bodenbelags, flexible und einfache Einstellung der Erfassungsbereiche und unabhängige Ausrichtung der beiden Erfassungsfelder.



Technische Daten des BEA LZR Laser-Scanner

  • Technologie: Laser Scanner, Lichtaufzeitmessung
  • Max. Erfassungsbereich: 9,9 m × 9,9 m 
  • Laser:
    • Infrarot Laser (CLASS 1),Wellenlänge 905 nm; max. Ausgangs-Pulseistung 75 W
    • Sichtbare Laser (CLASS 3R)-Wellenlänge 650 nm ; max. Dauerausgangsleitung 3 mW
  • Stormversorgung: 10 - 35V DC auf Sensorseite
  • Leistungsaufnahme: < 5 W
  • Antwortzeiten:
    • Bewegungserfassung: typ. 200 ms (einstellbar)
    • Anwesenheitserfassung: typ. 20 ms; max 80 ms
  • Ausgänge: 2 elektronische Relais (galvanisch isolierte Ausgänge)
  • Eingang: 1 Optokoppler (galvanisch isolierte Eingänge
  • Abmessungen: 125 x 93 x 70 mm (L x B x H) Montagesockel: 14 mm
  • Schutzklasse: IP 65
  • Temperaturbereich:  -30°C bis +60°C
  • Feuchtigkeit: 0-95 % nicht kondensierend
  • Kabellänge: 5 m
  • Zertifizierungen:
    • 2006/95/EC:LVD.
    • 2002/95/EC:RoHS.
    • 2004/108/EC:EMC.
    • 2006/42/EC:MD.
    • EN 12453: 2000 chapter 5.1.1.6. chapter 5.5.1
    • Safety device E.
    • EN 12978: 2009.
    • EN ISO 13849-1: 2008 Pl “d”/ CAT2.
    • EN 60529: 2001.
    • IEC 60825-1: 2007.
    • EN 60950-1: 2005.
    • EN 61000-6-2: 2005. EN 61000-6-3: 2006.
    • IEC 61496-1: 2009. EN 61496-3: 2008
    • ESPE Type 2.
    • EN 62061: 2005 SIL 2.
    • DIN 18650-1: 2010 Chapter 5.7.4


Lieferumfang
  • BEA LZR H100 Laser-Scanner
  • Anschlußkabel
  • Montage- und Bedienungsanleitung BEA LZR

BEA Sensors LZR® H100 3D Laserscanner Bedienungsanleitung

BEA Sensors LZR® H100 3D Laserscanner Produktblatt

Zahlungsarten
Zahlen Sie einfach, sicher und bequem mit eine der folgenden Zahlungsarten:
Versandarten
Wir versenden unsere Ware mit zuverlässigen Versandpartnern: